Kreditnot


Viele Bürger kennen die Situation nur allzu gut. Ein Mitmensch der einem am Herzen liegt sitzt einem weinend gegenüber, weil er von der Bank keinen dringend benötigten Kredit erhält. In diesem Moment wird man von Gefühlen nur so überwältigt, und man wünscht sich nichts mehr als ihm irgendwie helfen zu können.
 
Sitzen zu bleiben und einfach zuhören zu können ist in solchen Situationen einfach zu wenig. Der Mensch braucht Geld und keine tröstenden Worte. Doch wie kann man die Geldprobleme anderer Leute lösen wenn man selbst nicht gerade mit materiellem Reichtum gesegnet ist?
 
Die Antwort ist sehr einfach. Man verweist ihn an eine der vielen privaten Kreditvermittlungsplattformen im Internet. Hier kann der verzweifelte Mitmensch private Kreditgeber finden die bereit sind ihn aus seiner verzwickten Lage zu befreien, und auch die nötigen finanziellen Mittel besitzen. Denn wie heisst es so schön? Wer sofort hilft, der hilft doppelt.
 
Auch die Seite www.kreditnot.at hat sich dieser heiklen Thematik angenommen. Hier wird über Mitmenschen berichtet die sich verzweifelt an eben solche privaten Kreditvermittlungsplattformen im Internet gewandt haben, und in der Regel erfolgreich an das dringend benötigte Geld gekommen sind. Der Kreditsuchende kann hier sehen welche Menschen mit welcher Bonität welche Kreditsumme zu welchen Bedinungen bekommen haben.